EIN WEITERER DREHAUTOMAT DES TYPS MIYANO BNE-51 SY6 FÜR ROTHS!

Sehr geehrte Kunden
Sehr geehrte Partner

Wir investieren weiter in die Zukunft weil sich Qualität immer auszahlt. Vor einigen Wochen haben wir Sie über die Inbetriebnahme eines neuen Drehautomaten des Typs Miyano BNE-51 SY6 informiert. Die ersten Erfahrungen und Ergebnisse sind derart positiv ausgefallen, dass wir bereits eine weitere Maschine beschaffen. Sie sehen – wir handeln mit Engagement im Sinne der Kunden und Ihren Bedürfnissen!

Durch die Simultanbearbeitung mit mehreren Werkzeugen können nun auch komplexere Formen ultraschnell und wirtschaftlich bearbeitet werden.

Der Drehautomat Miyano BNE-51 SY6  verfügt über erhöhte Achsvorschübe und 2 Revolver, welche eine Simultan Bearbeitung zulassen, wodurch die Produktivität um ein Mehrfaches erhöht wird. Total kann man auf diesem Drehzentrum mit 24 angetriebenen Werkzeugen arbeiten. Dies bei uns nun mal zwei!

Ein weiterer Vorteil ist die Y-Achsenfunktion des Hauptrevolvers, welcher die Flächenbearbeitung ermöglicht, was vorher nur mit C- Achse und Fräsinterpolation realisiert werden konnte.

Durch diese Anschaffung können wir Ihnen noch effizientere und kürzere Produktionszeiten, noch kurzfristigere Liefermöglichkeiten und noch höhere Produktionskapazität anbieten!

Hier sehen sie mehr über die Maschine: https://youtu.be/CAxobPdrk_s

Sie sehen, wir sind ständig am Optimieren und Investieren um weiterhin gesund wachsen zu können und für unsere  Kunden freie Kapazitäten zu schaffen!

Ihr Roth Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.